Übersicht zum Platzbedarf der Videoauflösungen

Ein Vollbild ohne Austastung besteht aus 720 x 576 = 414.720 Bildpunkten (ITU-R BT601)
Für jeden Bildpunkt wird ein Luminanz- und für jeden zweiten Bildpunkt werden
zwei Chrominanz-Informationen (CB und CR) abgespeichert (4:2:2-Abtastung).
Daraus ergibt sich, bei einer Quantisierung von 8 bit, ein Speicherbedarf
für ein unkomprimiertes Vollbild von 414.720 x 2 = 829.440 Bytes oder 829 KByte.
Für 1 Minute unkomprimiertes Videomaterial benötigt man:
0,829440 MByte/Vollbild x 25 Vollbilder/Sek x 60 Sek/Min = 1,24 GByte

Avid Broadcast Video Board
Auflösung
Normale Datenmenge pro Vollbild (PAL)
Aufzeichnungsdauer pro GByte in Minuten
Daten reduktion
AVR2s
18KB
ca .50 min
ca .1:46
AVR3s
23KB
ca .34 min
ca .1:36
AVR4s
36KB
ca .20 min
ca .1:23
AVR6s
66KB
ca 12min
ca .1:13
AVR 70/ 70B
120KB
5-11 min
ca .1:7
AVR 70 High (nur NC)
192KB
4-8 min
ca .1:4
AVR 75/ 75B
240KB
3-8 min
ca .1:3,5
AVR 77
360KB
2-5 min
ca .1:2,3
Abtastrate
Speicherbedarf pro Minute Audioauf- zeichnung (l Kanal)
Aufzeichnungsdauer pro GByte in Minuten
Daten reduktion
Audio 44 kHz
5,3MB
ca 189min
keine
Audio 48 kHz
5,8MB
ca.172 min
keine
Meridien Board
Auflösung
Normale Datenmenge pro Vollbild (PAL)
Aufzeichnungsdauer pro GByte in Minuten
entspricht ca.der alten AVR
15:ls
14KB
ca .45 Min.
2s
4:ls
60KB
ca .12 Min.
6s
2:ls
120KB
ca .6 Min.
8s
20:1
42KB
ca .16 Min.
12
10:1
84KB
ca .8 Min.
70
3:1
240KB
ca .3 Min.
75
2:1
360KB
ca .2 Min.
77
1:1
832KB
50 Sek.
-
Home